Regina Franke und Frank Trappmann 
Hohner Weg 11
97702 Münnerstadt - Windheim

Telefon: 09708-1865
E-Mail: info@nordsee-chalet.de

   

 

Datenschutzerklärung (Stand Mai 2018) 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Onlinepräsenz. Die Nutzung unserer Onlinepräsenz ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage (z.B. die Durchführung einer vertraglichen Vereinbarung), bitten wir Sie um Ihre Einwilligung. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie gemäß Vorgaben und Begrifflichkeiten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten (kurz „Daten“) mittels unserer Onlinepräsenz bzw. hiermit verbundener Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externer Onlinepräsenzen, sowie die Rechte der betroffenen Personen. Trotz getroffener technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz der uns über die Onlinepräsenz (Internetkontakt) zur Verfügung gestellten Daten, kann ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden: Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen an, Ihre Anfrage oder personenbezogene Daten auf alternativen Wegen, z.B. direkt per E-Mail, postalisch oder telefonisch an uns zu übermitteln (siehe Impressum).

Verantwortlich im Sinne der DSGVO ist Frank Trappmann, Hohner Weg 11, 97702 Münnerstadt

Art der Daten und Zwecke der Verarbeitung: Wir bzw. unsere Serviceprovider (z.B. website-Hosting durch 1&1, Montabauer) erheben und verarbeiten Ihre Daten ausschließlich zu bestimmten Zwecken, bedingt z.B. durch technischen Notwendigkeiten, vertraglichen Erfordernisse oder ausdrückliche Nutzerwünsche. 

Zwecks Bereitstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte müssen aus technischen Gründen (inkl. Sicherheitsmaßnahmen) müssen beim Besuch unserer Onlinepräsenz bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden wie Nutzungsdaten (z.B. Zugriffszeitpunkte/-dauer, besuchte Webseiten, Inhalte), Meta-/ Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adresse, Browser- und Betriebssystemtyp) sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und. ggf. Statistikdaten (insbes. im Rahmen des Standardhostings).  

Kontaktaufnahme: Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder postalisch) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Wir löschen Ihre Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre: Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Administration, Organisation, Kontaktverwaltung: Zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfragen sowie zur Vertragsanbahnung und -abwicklung (z.B. Vermietung, Organisation und Servicebereitstellung, Postversand, Zahlungsabwicklung) benötigen wir von Ihnen personenbezogene Daten. Dies umfasst  Bestands- und Kontaktdaten (z.B. Namen, Adressen, E-Mail, Telefonnummern), sowie.
Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Datumsangaben, Anzahl Personen/Kinder, Anzahl/Art der Hunde). Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Geschäftsbezogene Verarbeitung außerhalb des Onlineauftritts: Wir informieren, dass wir zusätzlich (separiert vom Internet- Hosting, z.B. in klassischen MS-Office-Tabellen) Daten unserer Kunden zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege verarbeiten: Dies betrifft
- Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Buchungszeitraum, Serviceinformationen).
- Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie -  nicht über unsere Onlinepräsenz),.

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO informieren wir hiermit über maßgebliche Rechtsgrundlagen: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Zwecks Pflege der Kundenbeziehung und Angebotsoptimierung werden wir Sie bei berechtigtem Interesse kontaktieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten und Websitebesucher betroffen. Wir bitten Sie sich jeweils aktuell über Änderungen dieser Rechtgrundlagen zu informieren.

Übermittlungen in Drittländer; Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor-)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Hosting Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung von Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Hierbei verarbeiten wir bzw. der beauftragte Anbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Online-angebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsver-arbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugs-handlungen) temporär gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung: Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Unser Hostingprovider informiert, dass innerhalb des für uns bereitgestellten Produkts „1&1 MyWebsite“ „technische Cookies verwendet werden, um den reibungslosen Betrieb der Website zu garantieren. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig. Wir (bzw. unser Hostingprovider) können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf. Unser aktueller Hostingprovider erläutert auf seinen Hilfeseiten hierzu wie folgt (Stand 24. Mai 2018):

„Wir erfassen Informationen, um allen unseren Nutzern bessere Dienste zur Verfügung zu stellen. In 1&1 Webanalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Insbesondere wird die IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)“

Falls Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden.

Rechte der betroffenen Personen: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO. Nach Art. 16 DSGVO können Sie die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen. Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht: Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Löschung von Daten: Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke (z.B. handels- oder steuerrechtlichen Gründen) erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt.

Hinweis: Vorstehende Texterstellung zur DSGVO  erfolgte u.a. adaptiert und teilweiser unter Nutzung des Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke.

 

Inhalt des Onlineangebots: Unsere Angebote werden regelmäßig in Preis und Verfügbarkeit aktualisiert. Sollte dennoch eine gravierende Änderung eingetreten sein, die noch nicht aktualisiert bzw. kommuniziert  wurde, so behalten wir uns vor, unsere Leistung nicht zu erbringen. Der Kunde würde in einem solchen Fall schnellst-möglich benachrichtigt. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte fremder Internetseiten, auf die ein Link auf unserer Homepage verweist. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art im Zusammenhang mit dem Onlineauftritt beziehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Veröffentlichung oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder endgültig einzustellen.

©  Copyright Texte und Fotos  Alle Urheberrechte am Inhalt dieser Website liegen bei den im Impressum Genannten, sofern im Einzelnen nicht andere Urheber benannt sind. Die Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung des Urhebers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.

 

www.nordsee-chalet.de ist auf folgenden Seiten eingetragen:

       

 

Home Chalet-Seestern Chalet-Seemöwe Belegung Preise Anfrage Anfahrt Kontakt Impressum Chalet-Seemöwe Bredene Umgebung Gäste-Fotos